Teeflasche auch im Sommer richtig nutzenDer Sommer ist da – und mit ihm die sonnigen und oft auch heißen Nachmittage im Park, im Freibad oder am See. Um den Tag in der Sonne jedoch richtig genießen zu können, ist es wichtig, den Körper mit genügend Flüssigkeit zu versorgen, um nicht zu dehydrieren. Denn die Deutsche Gesellschaft für Ernährung bestätigt: Flüssigkeitsverluste sorgen für eine geringere physische und psychische Leistungsfähigkeit. Um einen Mangel zu vermeiden, gibt es neben dem Klassiker Mineralwasser noch einige andere kühle Getränke, die sich perfekt für unterwegs eignen. Ein erfrischender Sommertrend: ein selbstgemachter Vitamindrink.

Zur Zubereitung geben Sie einfach Ihr liebstes Obst in die praktische 360-Grad-Öffnung der Teeflasche, verfeinern es gegebenenfalls mit aromatischen Kräutern und übergießen es mit kaltem Wasser. Beliebte Kombinationen für diese Erfrischung to go sind zum Beispiel die Kombination aus verschiedenen Beeren wie Erdbeeren und Blaubeeren oder Gurken mit Zitronen und Minze. Für eine zusätzliche Erfrischung können natürlich auch gefrorene Früchte verwendet werden – diese sorgen dann erstens für Extra-Aroma und zweitens für eine noch länger anhaltende, kühle Temperatur. Optimiert wird die Kühlung zusätzlich durch die doppelte Glaswand der Teeflasche von Luxamel.

Obst, Gemüse & Kräuter für den raffinierten Sommer-Teegenuss

Teeflasche mit frischem Obst füllenWenn es mal etwas Süßes sein soll, können Sie außerdem sehr leicht Ihre eigene Zitronenlimonade herstellen. Dazu muss lediglich eine Zitrone ausgepresst und mit eiskaltem Wasser übergossen werden. Zusätzlich kann dann eine beliebige Menge an Zucker hinzugefügt werden, um der Limo die geeignete Süße zu verleihen.

Auch auf einen Koffein-Kick in Form von Kaffee muss im Sommer natürlich niemand verzichten. Bei heißen Temperaturen bietet sich da ein Eiskaffee an – auch der lässt sich ganz einfach selbstmachen und dann in der Teeflasche von Luxamel transportieren. Dafür müssen Sie nur Kaffee kochen, diesen kaltstellen und dann auf die Eiswürfel gießen, die Sie vorher in die Glasflasche gegeben haben. Nach Belieben kann dann noch Zucker oder Milch hinzugefügt werden. Um am nächsten Tag direkt ein anderes Getränk aus der Flasche genießen zu können, muss die Glasflasche einfach nur in die Spülmaschine gegeben werden – so können Sie sich jeden Tag ein anderes leckeres Erfrischungsgetränk zubereiten und sich aufwändiges Spülen sparen.